Quinting Zementol

Die offizielle Website von Quinting Zementol

Das Internetportal von Quinting Zementol GmbH / Quinting riluFORM GmbH
Servicenavigation
Servicenavigation überspringen

Sie befinden sich hier:

  1. Startseite  // 
  2. Newsletter 2005 Archiv

Newsletter 2005 Archiv

Fresco I-System, Umweltdienste in Erkelenz / November 2005


Bodenplattensanierung Tiefgarage mit Fließ-Estrich in Neuss / Oktober 2005

Bodenplattensanierung Tiefgarage mit Fließ-Estrich in Neuss

Bodenplattensanierung einer Tiefgarage mit Fließ-Estrich in Neuss
Die Tiefgaragenbodenplatte eines bestehenden Objektes wies deutliche Schäden auf.

Risse mit großen Rissbreiten, die unter Beachtung des Tausalzeintrages zu massiven Schäden führen können, und Abplatzungen in der Oberfläche, zum Teil nachgebessert, führten dazu, dass die Eigentümergemeinschaft eine Instandsetzung der direkt befahrenen Bodenplatte in Angriff nahm.

mehr dazu ...





Zoom Erlebniswelt im Ruhrzoo Gelsenkirchen / September 2005

Zoom Erlebniswelt des Ruhr-Zoo Gelsenkirchen

Am 1. Juli 2005 eröffnete der Gelsenkirchener Zoo die erste von drei neu zu gestaltenden, einmaligen Erlebniswelten.

Die umfangreichen Bauarbeiten des ersten Teils schufen eine naturnahe Lebenswelt unter der Überschrift "Alaska". Sie ermöglicht mitten im Ruhrgebiet eine Expedition in den Lebensraum von Eisbären, Elchen, Wölfen und Robben.

Auf 6 Hektar und einem 1,3 km langen Abenteuerpfad erlebt der Besucher hohe Felsformationen, einen tosenden Wasserfall und drei riesige Wasserbecken, die eine imposante Seenlandschaft bilden. Auf diesem Rundweg, der auch durch einen gläsernen Unterwassertunnel führt, taucht der Besucher mitten in die Welt der Tiere ein.

Weiterführende Informationen





Wohnen am Rebstockpark, Frankfurt/Main / Juni 2005

In verkehrsgünstiger Lage zur Frankfurter Innenstadt entsteht eine Wohnanlage bei der die Firma WM Bauträger aus Hochheim die bewährte Zusammenarbeit mit Quinting Zementol fortsetzt.

Im ersten Bauabschnitt werden hier auf einer gemeinsamen Weissen Wanne, die die Kellerräume und eine großzügige Tiefgarage enthält, vier Wohnblöcke errichtet.

mehr dazu ...





Produktions- und Lagerflächen, Offingen / Mai 2005

Produktions- und Lagerflächen, Offingen

Wir produzieren Umweltschutz !

Organische Lösemittel, ob halogenhaltig oder halogenfrei sind für Industrie, Handwerk oder Textilreiniger unverzichtbar. Die daraus entstehenden Abfälle müssen sicher transportiert, entsorgt oder aufbereitet werden. Die Richard Geiss GmbH aus Offingen hat sich für die fachgerechte Aufbereitung und die Rückführung in ein funktionierendes Kreislaufsystem spezialisiert.

Für ihre Produktions- und Lagerflächen ist die Firma Geiss auf absolute Dichtheit angewiesen. Seit 1989 vertraut sie dabei auf das bauaufsichtlich zugelassene Quinting Fresco System.

mehr dazu ...





Vasati-Siedlung, Hannover / April 2005

Vasati-Siedlung, Hannover Wie funktioniert eigentlich die Welt?

Die Antwort auf diese Frage steht noch aus und deshalb gibt es auch viele Möglichkeiten ein Haus zu bauen.

In Hannover-Döhren an der Yvonne-Georgi-Allee wird ab Anfang Juni 2005 ein interessantes Wohnprojekt bezogen.

Es entstand entsprechend dem alten indischen Ursprung, dem Vasati.

mehr dazu ...





QZ Dichtungsrohr mit Rödelösen / März 2005

QZ Dichtungsrohr mit Rödelösen

Schwind- und Arbeitsfugen werden in Sperr-
betonwänden vorteilhaft mit dem Dichtungsrohr hergestellt und auch bei hohen Wasserdrücken sicher abgedichtet. In Abhängigkeit von der Wanddicke stehen entsprechende Rohrquer-
schnitte zur Verfügung.

mehr dazu ...





Din 1045 / 2001 / Februar 2005

Din 1045 / 2001

Die Festlegung der Expositionsklassen hat erheblichen Einfluss auf die Herstellung dichter Bauteile.

Hohe Betongüten führen zu hohen Zwangspannungen.
Große Betondeckungen zu größeren Rissbreiten an der Bauteiloberfläche.

Da die Norm nur geringfügig Einfluß auf die Qualität der Herstellung und damit auf die erforderliche Dichte des Betons hat, greift sie auf die Betonfestigkeit und Betondeckung zu.

mehr dazu ...





Wohnoase, Regensburg / Januar 2005

Wohnoase, Regensburg

In unmittelbarer Nähe zum Stadtzentrum entsteht in Regensburg ein großes Wohnungsbauprojekt. Kennzeichen dieses städtebaulich ansprechenden Objektes sind große, zusammenhängende Wasserflächen zwischen den Häusern.

Dort, wo sonst die Autos parken oder wenig attraktive Grünanlagen vorzufinden sind, sind hier großzügige und attraktive Wasserflächen angelegt.

Die Autos stehen in der Tiefgarage unter diesen Teichen oder Kanälen. Dazwischen nur Beton, – Quinting Sperrbeton – der ohne weitere komplizierte Abdichtung mit dem Betonguss dicht ist.

mehr dazu ...





Newsletter Anmeldung / Abmeldung